drumrum ...

"annerswo" ist in unmittelbarer Deichnähe erbaut. Die Doppelhaushälfte liegt zentral aber in ruhigster Lage im beschaulichen Feriendorf in Neßmersiel an der ostfriesischen Nordseeküste. Neßmersiel gehört zur Samtgemeinde Dornum im Landkreis Aurich.

Neßmersiel ist im Urspung eines der Sieldörfer an der Nordseeküste. Siele dienten dazu das Wasser aus dem Binnenland durch den Deich der Nordsee zurück zu führen. Mit einem Tor wurde bei Flut der Durchlass geschlossen. Bei Ebbe öffneten sich die Tore wieder, so dass das Wasser aus dem Binnenland wieder entweichen konnte.

Möchten Sie zur Insel Baltrum, dann führt kein Weg an Neßmersiel vorbei. Hier finden Sie am Strand hinter den Salzwiesen den Fährhafen von dem regelmäßig die Insel angesteuert wird. Auch Wattwanderungen finden hier ihren Startpunkt.

 Achten Sie bei der Anreise auf bosselnde Ostfriesen. Die beliebte "Volkssportart" wird auch gerne auf den Landstrassen im Landkreis ausgeführt. Für eine Vorbeifahrt im Schritttempo sind die Spieler durchaus dankbar.


Wenn Sie mit der Maus auf der Überschrift "Sehenswertes" verweilen sehen Sie die Menüpunkte, um die Fotogalerien der Webseite bspw. über das Haus zu sehen.

Fotogalerien: das Haus - das Umfeld - die Lage


Was gibt's an Neuigkeiten?

Bequem in der Sonne

Pünktlich zum Fühling gibts was für den die Bequemlichkeit von draussen.

Genießen Sie den Start in den Tag bei einem schönen Frühstück, oder Mittags oder zum gemütlichen grillen und beisammensein am Abend ...

für die kleinen Hoheiten ;)

Chauffeur gesucht

damit die Kleinen allein, oder zu zweit mit etwas Gepäck auf Spaziergängen der Jogging- oder  Radtour bequem mit dabei sind, gibt es den neuen Kinderanhänger.

Geschützt vor Mücken, Wind und Nässe ist es bequem Mami oder Papi beim Wandern oder Radfahren zu zu schauen. Für Spielsachen und Wegzehrung ist auch noch genügend Platz. Mit der LED Beleuchtung kann und wird man auch bei Dunkelheit gut gesehen.

Der neue Garten

Das "annerswo" mit der neu gestalteten Gartenanlage ... jetzt muss nur noch alles blühen und bei Shitwetter gibt's trotzdem keinen Dreck an den Schuhen.

die Ecke für die Jüngsten

So lässt sich schneller schlafen ...

Speziell, damit die Kleinsten entspannt einschlafen können - die neugestaltete Schlafecke

gut gebettet - schläft man erholter :)

Das neue Doppelbett für ein Schlafzimmer ist geliefert und aufgebaut.
Auf den neuen Matratzen liegt man(n) und Frau traumhaft und es sieht chic aus ...

Sportlich und bequem

Für die morgendliche Fahrt zum Bäcker oder für Touren an den Deich oder einfach mal die Umgebung erkunden. Neulich haben wir im Feld sogar Rehe entdeckt :)


Heiß nicht nur an Karneval

Heiße Würstchen, leckere Steaks, würzige Kotletts - genießen im "annerswo" - hier können "Männer" ihren Instinkten folgen!

Grillen mit dem "annerswo" Kugelgrill mit separaten Kohlefächern, großem Grillrost und Thermometer...


wir haben einen an der Waffel :D

Ganz so schlimm ist's jetzt nicht, aber wir haben das Küchenequipment um ein Waffeleisen erweitert.
Natürlich darf das auch von unseren Gästen genutzt werden, damit Sie im Urlaub auch Ihre Waffeln selber machen dürfen ... Guten Appetit :)

Auch ohne Silvester kann gebollert werden.

das geht im "annerswo" inklusive, denn mit dem klassischen Bollerwagen ist man beim Strandbesuch oder zum Transport von schwerer oder  lauffauler Fracht bestens geholfen.

Die Nutzung des Bollerwagens ist für die Gäste des "annerswo" kostenfrei.

Rasende Kinderbeschäftigung

Auch wenn mal "Shitwetter" an der Nordsee ist - Ihre kleinsten können sich beschäftigen.
Der neue Spielteppich kehrt so schnell keine Strasse weg  ...

(Das Spielzeug auf dem Bild müssen wir wieder mit nach Hause nehmen, sonst ist unser eigener Nachwuchs etwas ärgerlich ;)